SV Weingarten 2007

Berichte

Rückblick Freundschaftsspiel
Spielergebnis vom 23.03.11

FSV Freimersheim – SV Weingarten       3:1  (1:0)  Torschütze: Thomas Settelmeyer (60.)

Rückblick Pokalviertelfinale
Spielergebnis vom 26.03.11

SV Weingarten - TuS Friedelsheim          1:0  (1:0)
Vor rund 100 Zuschauern schoss Jürgen „Locke“ Reis unsere AH bereits in der 7. Spielminute ins Halbfinale, als er einen Abpraller eiskalt verwandelte. Chancen, die Führung noch auszubauen, hatten unsere „Alten Herren“ genug, in der 1. Halbzeit waren sie die klar überlegene Mannschaft. In der zweiten Hälfte dieser vom Schiedsrichter aus Altdorf-Böbingen, Michael Ruf, souverän geleiteten Partie wurde es dann etwas ruhiger. Dank unseres ruhenden Pols in der Abwehr, Ralf Rößler, sowie der tollen Leistung unseres Torhüters, Klaus Weber, konnte unsere AH ihre Führung verteidigen und sich den Einzug ins Halbfinale sichern. Alles in allem ein verdienter Sieg.
Torschütze: Jürgen Reis (7.)

Schlachtfest
Am Samstag, 02.04.11, findet in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“ das Schlachtfest der Abteilung AH statt. Kesselfleisch gibt es ab 11:30 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 13:00 Uhr. Der Verkauf von frischer Wurst beginnt um 17:00 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, frische Hausmacher vorzubestellen. Bestellungen werden von Stefan Geißert oder direkt im Gasthaus „Zum Schwanen“ entgegengenommen.
Ab 15:30 Uhr wird die Partie 1. FCK – Bayer Leverkusen übertragen.
Unsere „Alten Herren“ freuen sich, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen.

Schlagerparty
Wenn Jürgen Drews im knallroten Gummiboot nach Mendocino fährt – dann ist Partytime!

Am Freitag, 08.04.11, veranstaltet die AH des SVW im Obergeschoss der Arena eine Schlagerparty. Beginn ist um 19:30 Uhr. DJ Branco wird versuchen, Ihnen jeden Musikwunsch zu erfüllen. Schwingen Sie das Tanzbein, schwelgen Sie in Erinnerungen an eine Zeit, als es noch rote Rosen regnete, oder verbringen Sie einfach einen geselligen Abend mit Freunden!
Unsere „Alten Herren“ freuen sich auf Ihren Besuch.

Vorschau Pokalviertelfinale
Samstag, 26.03.11: SV Weingarten - TuS Friedelsheim  Spielbeginn: 16:00 Uhr
Über lautstarke Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer würde sich unsere AH freuen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Terminvorschau
02.04.11
Schlachtfest, Gasthaus „Zum Schwanen“ (Halle)
08.04.11
Schlagerparty, Arena (1. OG)
Details werden rechtzeitig im Amtsblatt und auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

Vorschau Pokalviertelfinale
Samstag, 26.03.11: SV Weingarten - TuS Friedelsheim  Spielbeginn: 16:00 Uhr
Über lautstarke Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer würde sich unsere AH freuen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Schlachtfest
Am Samstag, 02.04.11, findet in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“ das Schlachtfest der Abteilung AH statt. Kesselfleisch gibt es ab 11:30 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 13:00 Uhr. Der Verkauf von frischer Wurst beginnt um 17:00 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, frische Hausmacher vorzubestellen. Bestellungen werden von Stefan Geißert oder direkt im Gasthaus „Zum Schwanen“ entgegengenommen. Unsere „Alten Herren“ freuen sich auf Ihren Besuch.

Terminvorschau
08.04.11 Schlagerparty, Arena (1. OG)
Details werden rechtzeitig im Amtsblatt und auf unserer Homepage veröffentlicht.

Am Wochenende 15.-17.04.2011 fährt die Abteilung AH zum Heimspiel des 1. FCK gegen den 1. FC Nürnberg. Die Kosten für eine Sitzplatzkarte inkl. Busfahrt belaufen sich auf 50,- €. Interessenten können sich bei Stefan Geißert anmelden (Bezahlung bei Anmeldung!).

Am Samstag, 04.12.10, fand in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“ das traditionelle Schlachtfest der Abteilung AH statt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und insgesamt ein voller Erfolg. Unsere „Alten Herren“ möchten sich an dieser Stelle bei allen fleißigen Helfern bedanken, die ihren Teil zum Gelingen des Schlachtfestes beigetragen haben.

Am Samstag, 04.12.10, findet in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“ das Schlachtfest der Abteilung AH statt. Kesselfleisch gibt es ab 11:30 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 14:00 Uhr. Der Verkauf von frischer Wurst beginnt um 17:00 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, frische Hausmacher vorzubestellen. Bestellungen werden von Stefan Geißert oder direkt im Gasthaus "Zum Schwanen" entgegengenommen. Unsere „Alten Herren“ freuen sich auf Ihren Besuch.

Am 28.10.10 traf sich unsere AH in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“ zur regulären Mitgliederversammlung mit Neuwahlen. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Abteilungsleiter:   Günter Weller
2. Abteilungsleiter:   Klaus Gödelmann
Kassenwart:              Stefan Geißert
Schriftführer:              Peter Zillgen
Beisitzer:                    Ludwig Stahl, Ferit Isufaj, Günther Pfirrmann, Harald Lehr
Kassenprüfer:           Reinhold Löffler, Andreas Pabst

Rückblick Kreispokal, Achtelfinale

Spielergebnis vom 23.10.10
TSV Königsbach – SV Weingarten          0:1      (0:0)
In den ersten 20 Minuten dieser auf beiden Seiten emotional geführten Partie erarbeiteten sich beide Mannschaften zum Teil brandgefährliche Torchancen. Danach aber hatte unser Team deutlich mehr Spielanteile und zeigte sich sehr kampfbereit, mitunter aber auch etwas zu hektisch. Leider konnte es seine Überlegenheit nicht nutzen, und so endete die erste Halbzeit torlos. In der zweiten Halbzeit überzeugten unsere „Alten Herren“ durch ein sehr diszipliniertes Spiel, das letztlich auch zum Erfolg führte: In der 68. Spielminute verwandelte Thomas Settelmeyer einen Eckball per Kopf und brachte unsere Mannschaft damit in Führung. Nur wenige Minuten später ergab sich dann die Chance durch einen Foulelfmeter auf 2:0 zu erhöhen, doch leider schoss der Ball im wahrsten Sinne des Wortes übers Ziel hinaus. Das eine Tor reichte aber letztlich für den Einzug ins Viertelfinale, was nicht zuletzt unserem Torhüter, Klaus Weber, zu verdanken ist, der mit einigen Glanzparade seinen Kasten sauber hielt. Ein insgesamt – vor allem auf Grund der geschlossenen Mannschaftsleistung – verdienter Sieg.
Torschütze: Thomas Settelmeyer (68.)

Am 28.10.10 trifft sich die AH-Abteilung um 20:00 Uhr zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen – allerdings nicht, wie angekündigt, im Pub an den Sportstätten, sondern in der Halle des Gasthauses „Zum Schwanen“. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten. Das Pub bleibt an diesem Abend geschlossen!