SV Weingarten 2007


Notice: Undefined offset: 0 in /var/www/virtual/svw2007.de/htdocs/plugins/attachments/attachments_for_content/attachments_for_content.php on line 827

Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/virtual/svw2007.de/htdocs/plugins/attachments/attachments_for_content/attachments_for_content.php on line 827

Notice: Undefined offset: 0 in /var/www/virtual/svw2007.de/htdocs/plugins/attachments/attachments_for_content/attachments_for_content.php on line 828

Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/virtual/svw2007.de/htdocs/plugins/attachments/attachments_for_content/attachments_for_content.php on line 828

Berichte

Rückblick Meisterschaftsrunde

ASV Speyer II - SV Weingarten = 0:3

Am Sonntag, den 30.11.2008, um 12:30 Uhr, waren wir zu Gast beim ASV Speyer II. Das Spiel wurde über die gesamte Dauer klar von uns dominiert. Die Heimelf ließ uns dadurch, dass sie mit 10 Mann verteidigten, nur wenig Platz. Dennoch kam es zu zahlreichen, leider aber auch ungenutzter Torchancen, unsererseits. In der 24. Minute erzielte Christoph Runck, nach Vorlage von Björn Gottschall, ein Kopfballtor zum 0:1. Dies war auch der Halbzeitstand. Kurz nach Wiederanpfiff, in der 49. Minute, verwandelte Ralf Rössler eine Flanke von Felix Falk, per Direktabnahme, zum 0:2. Das 0:3 erzielte Christoph Runck abermals per Kopf, nach Vorlage von Tobias Böhm, in der 64. Minute. Ein Freistoßtor durch Marco Hutschenreuter erkannte der Schiedsrichter, wegen einer angeblichen Regelwidrigkeit nicht an. Mit dem 3:0-Sieg können wir, aufgrund der defensiv eingestellten Speyerer Mannschaft, zufrieden sein. In der 68. Minute wurde Stephan Sikulec für Felix Falk und in der 75. Minute Adam Ismail für Heiko Hutschenreuter eingewechselt.

Torschützen: Christof Runck (2), Ralf Rössler

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 07.12.2008, spielfrei

Sonntag, 14.12.2008, 12:30 Uhr, FC Lustadt II - SV Weingarten

Danach geht es in die Winterpause - nächstes Spiel im neuen Jahr:

Sonntag,  15.02.2009, 14:30 Uhr, SV Weingarten - ASV Schwegenheim II

Vorschau C-Jugend

Für die C-Jugend hat die Winterpause begonnen. Der nächste offizielle Spieltag in der Kreisliga ist am Samstag, den 14.03.2009. Dieser ist jedoch für den SV Weingarten spielfrei. Erstes Spiel nach der Winterpause:

Samstag, 21.03.2009, 16:00 Uhr, VfR Speyer II - SV Weingarten

Rückblick auf das Spitzenspiel der 1. Mannschaft in der Meisterschaftsrunde der Kreisklasse Speyer

SV Weingarten - TV Wetsheim = 2:1

Am Samstag, den 22.11.2008, um 14:30 Uhr, empfingen wir im Spitzenspiel der Kreisklasse Speyer, zu Hause den Tabellenführer TV Westheim. In dem Spiel war von Beginn an zu sehen, dass die beiden besten Mannschaften der Liga aufeinander trafen. Das ganze war umso spannender, da es sich um ein Derby handelte. Unserer Mannschaft war von Anfang an anzumerken, dass sie das Spiel für sich entscheiden wollten. So erzielte Heiko Hutschreuter bereits in der 6. Minute das 1:0. Da unsere Jungs den Druck hoch hielten und die Gäste die Chancen, die sie bekamen, nicht nutzen konnten, war es nur eine Frage der Zeit, wann das 2:0 fallen würde. So verwandelte in der 27. Minute Marko Hutschenreuter sicher einen Elfmeter. Da wir das Tempo nicht über die gesamte Spielzeit so hoch halten konnten, nahmen wir in der zweiten Halbzeit das Tempo etwas heraus. So konnten, nach einer kleinen Unaufmerksamkeit, die Gäste den Anschlusstreffer erzielen. Dank der Moral in unserer Truppe und der Unterstützung durch die Zuschauer, konnten wir letztendlich verdient, den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer mit 2:1 besiegen. Wir bedanken uns bei insgesamt 265 Zuschauern, die dieses spannende Spiel mitverfolgen konnten.

Torschützen: Heiko Hutschenreuter, Marko Hutschenreuter (Foulelfmeter)

Rückblick C-Jugend

Meisterschaftsrunde

TSV Lingenfeld - SV Weingarten = 6:1

Am Montag, den 17.11.2008, um 17:30 Uhr, waren wir Gast bei dem TSV Lingenfeld. Das Ergebnis lässt es zwar nicht vermuten, aber von den Spielanteilen her war das Spiel ausgeglichen. Das Manko unserer Jungs war lediglich das, dass sie ihre Torchancen nicht nutzen konnten. Die Lingenfelder waren dagegen viel effektiver und schlossen fast jede Chance mit einem Tor ab.

Torschütze: Daniel Koc

Pokalspiel

SV Weingarten - FSV Schifferstadt = 6:1

Am Sonntag, den 23.11.2008, um 13:00 Uhr, empfingen wir im Kreispokal die Mannschaft des FSV Schifferstadt. In einem sehr guten Spiel ließen unsere Jungs dem eine Klasse höher spielenden FSV Schifferstadt keine Chance. Früh stand es durch Tore von Clemens Zuck und Muhammed Koc 2:0. Den Gästen gelang in der Folge der Anschlusstreffer zum 2:1, doch noch vor der Pause konnten wir wiederum durch Treffer von Clemens Zuck und Muhammed Koc auf 4:1 erhöhen. In der zweiten Hälfte des Spiels erhöhten dann noch Daniel Koc und abermals Muhammed Koc auf 6:1, was auch der Endstand war. Unsere C-Jugend steht somit in der nächsten Runde des Kreispokals. Der Gegner steht allerdings noch nicht fest. Das Spiel wird auch erst nach der Winterpause stattfinden.

Torschützen: Clemens Zuck (2), Muhammed Koc (3) und Daniel Koc

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 30.11.2008, 12:30 Uhr, ASV Speyer II - SV Weingarten

Sonntag, 07.12.2008, spielfrei

Sonntag, 14.12.2008, 12:30 Uhr, FC Lustadt II - SV Weingarten

Vorschau C-Jugend

Für die C-Jugend hat die Winterpause begonnen. Der nächste offizielle Spieltag in der Kreisliga ist, am Samstag, den 14.03.2009. Dieser ist jedoch für den SV Weingarten spielfrei.

Rückblick 1. Mannschaft - Meisterschaftsrunde

SV Weingarten - SpVgg  RW Speyer II = 9:0

Am Sonntag, den 16.11.2008, um 14:45 Uhr, empfingen wir zu Hause die Mannschaft der SpVgg RW Speyer II. Das Spiel wurde von Anfang an klar von unserer Mannschaft dominiert. Durch ihren Kampfgeist ließen sie es zu keiner Zeit zu, dass die Speyerer ihre individuelle Einzelstärke umsetzen konnten. Aufgrund der sehr guten Mannschaftsleistung unserer Jungs gewannen wir letztlich klar mit 9:0, was in dieser Höhe auch verdient gewesen ist. Torschützen: Christoph Runck (2), Heiko Hutschenreuter (2), Marko Hutschenreuter, Michael Pochalla, Björn Gottschall, Steven Spielmann und Felix Falk.

Das nächste Spiel findet ebenfalls zu Hause satt. Hierbei handelt es sich um das Spitzenspiel in der Kreisklasse gegen die Mannschaft aus Westheim. Wir freuen uns auf zahlreiche Fans, die unsere Mannschaft zu Hause unterstützen.

Rückblick C-Jugend

TuRa Otterstadt - SV Weingarten = 2:1

Am Samstag, den 15.11.2008, um 13:00 Uhr, waren wir Gast bei der TuRa Otterstadt. Das Spiel, welches auch durch fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen geprägt war, verloren wir letztlich sehr unglücklich. Der Anschlusstreffer Mitte der zweiten Halbzeit, fiel leider zu spät. Torschütze: Noah Kindler

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Samstag, 22.11.2008, 14:30 Uhr, SV Weingarten - TV Westheim (unbedingt vormerken!)

Sonntag, 23.11.2008, spielfrei

Sonntag, 30.11.2008, 12:30 Uhr, ASV Speyer II - SV Weingarten

Vorschau C-Jugend

Montag, 17.11.2008, 17:30 Uhr, TSV Lingenfeld - SV Weingarten

Sonntag, 23.11.2008, 13:00 Uhr, Pokalspiel, SV Weingarten - FSV Schifferstadt

danach geht es in die Winterpause und der nächste Spieltag ist am

Samstag, 14.03.2009, spielfrei für den SV Weingarten

Rückblick 1. Mannschaft - Meisterschaftsrunde

SpVgg Edenkoben II - SV Weingarten = 4:0

Am Sonntag, den 09.11.2008, um 12:30 Uhr, waren wir zu Gast bei der SpVgg Edenkoben II. Bis zur 12. Spielminute vergab unsere Mannschaft 5 hochkarätige Torchancen. Über die gesamte Spielzeit gesehen, folgten dann noch weitere Möglichkeiten, die ebenfalls nicht genutzt werden konnten. Dies wurde dann natürlich im weiteren Spielverlauf bestraft und in der 43. Minute fiel das 1:0. Die weiteren Treffer fielen dann folgerichtig in der 48., 77. und 84. Spielminute. In einem über lange Zeit ausgeglichenen Spiel, mit vielen Spielanteilen im Mittelfeld, gewann die Mannschaft, die ihre Torchancen letztlich auch nutzte.

Die nächsten zwei Spieltage bestreiten wir zu Hause. Unsere Mannschaft freut sich auf Ihre Unterstützung.

Rückblick C-Jugend

SV Weingarten - SV Phönix Schifferstadt III = 7:1

Am Samstag, den 08.11.2008, um 15:00 Uhr, empfingen wir zu Hause die Mannschaft des SV Phönix Schifferstadt III. Das Spiel wurde über die ganze Dauer durch unsere Jungs dominiert und mit 7:1 letztlich deutlich gewonnen. Aufgrund manch vergebener Torchancen hätte der Sieg durchaus höher ausfallen können. Den Gästen gelang erst in der 89. Minute, nach einer Unaufmerksamkeit in unserer Abwehr, der Ehrentreffer. Torschützen: Patrick Gleich (3), Serhat Temel, Clemens Zuck, Ali Güvenz und Koray Günes

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 16.11.2008, 14:45 Uhr, SV Weingarten - SpVgg  RW Speyer II

Samstag, 22.11.2008, 14:30 Uhr, SV Weingarten - TV Westheim (Spitzenspiel in der Kreisklasse!!!)

Sonntag, 23.11.2008, spielfrei

Vorschau C-Jugend

Samstag, 15.11.2008, 13:00 Uhr, TuRa Otterstadt - SV Weingarten

Montag, 17.11.2008, 17:30 Uhr, TSV Lingenfeld - SV Weingarten

danach geht es in die Winterpause und der nächste Spieltag ist am,

Samstag, 14.03.2009, spielfrei für den SV Weingarten

Rückblick 1. Mannschaft - Meisterschaftsrunde

ASV Harthausen II - SV Weingarten = 1:7

Am Sonntag, den 02.11.2008, um 12:30 Uhr, waren wir zu Gast beim ASV Harthausen II. Das gesamte Spiel wurde durch unsere Mannschaft dominiert, weshalb die Zuschauer ein Spiel auf ein Tor zu sehen bekamen. Das 0:1 erzielte Marco Hutschenreuter in der 35. Minute mittels eines aus 24 Metern direkt verwandelten Freistoßes. Sein Bruder Heiko erhöhte in der 38. Minute auf 0:2. Durch die drückende Überlegenheit vernachlässigten allerdings unsere Spieler die Abwehr, weshalb den Gästen in der 44. Minute der Anschlusstreffer zum 1:2 gelang. Nach der Halbzeit wurde die klare Überlegenheit nun auch in Tore umgewandelt. So erzielte Christoph Runck in der 49. Minute das 1:3. Die Einwechslung von Sikulec für Falk in der 70. Minute zahlte sich aus, zumal er zwei tolle Torvorlagen zum 1:5 (Torschütze Björn Hill, 82. Spielminute) und 1:7 (Heiko Hutschenreuter, 89. Spielminute) gab. Zunächst gelang Sven Gödelmann in der 81. Minute das 1:4. Das 1:6 erzielte abermals Björn Hill in der 84. Minute. Danke an die mitgereisten Fans aus Weingarten. Die ca. 50 Weingartener Zuschauer konnten einen kurzweiligen Fußballmittag erleben.

Torschützen: Marco Hutschenreuter, Heiko Hutschenreuter (2), Christoph Runck, Sven Gödelmann und Björn Hill (2).

Rückblick C-Jugend

Das Spiel, am Freitag den, 31.10.2008, um 18:00 Uhr, zwischen dem TSV Lingenfeld und dem SV Weingarten, wurde abgesagt.

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 09.11.2008, 12:30 Uhr, SpVgg Edenkoben II - SV Weingarten

Sonntag, 16.11.2008, 14:45 Uhr, SV Weingarten - SpVgg  RW Speyer II

Vorschau C-Jugend

Samstag, 08.11.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - SV Phönix Schifferstadt III

Samstag, 15.11.2008, 13:00 Uhr, TuRa Otterstadt - SV Weingarten

Rückblick 1. Mannschaft - Meisterschaftsrunde

SV Weingarten - SV Freisbach II = 3:3

Am Sonntag, den 26.10.2008, um 15:00Uhr, empfingen wir zu Hause die Mannschaft des SV Freisbach II. Unsere Spieler wirkten an diesem Tag sehr nervös. Die Spieler aus Freisbach hatten deshalb anfänglich mehrere Torchancen, die sie aber nicht nutzten. In der 39. Minute schossen die Gäste dann einen fragwürdigen Elfmeter zum 0:1 ein. Das war auch der Halbzeitstand. Unsere Jungs kamen dann nach der Halbzeitpause besser ins Spiel. So war die logi-sche Konsequenz das 1:1 in der 49. Minute und das 2:1 in der 58. Spielminute. Eine Unaufmerksamkeit bestrafte in der 60. Minute die Gastmannschaft mit dem 2:2. Die weiteren Treffer folgten dann in der 74. Minute zum 3:2 und durch einen Foulelf-meter für die Gäste, in der 86. Minute, zum 3:3. Ein Sieg wäre an diesem Tag, trotz der ungewohnten Schwächen, möglich gewesen, zumal Freisbach ab der 35. Minute, nach einer gelb-roten Karte, mit einem Mann weniger auf dem Platz stand.

Torschützen: Christof Runck und Björn Hill (2).

Rückblick AH

Am Mittwoch, den 22.10.2008, um 19:00 Uhr spielte unsere AH-Mannschaft gegen die "alten Herren" aus Freimersheim. Den schnellen Rückstand von 1:0 konnte unsere Mannschaft bald ausgleichen und danach auch noch den Führungstreffer erzielen. Gegen Ende der 1. Halbzeit und am Anfang der 2. Halbzeit wurden die Hausherren dann wieder stärker. Es vielen sodann im Wechsel weitere, sehr sehenswerte Tore. Das Spiel wurde letztlich durch unsere Mannschaft verdient mit 4:3 gewonnen.

Torschützen: Jürgen "Locke" Reis, Ralf Rössler, Klaus "Räddel" Bergdolt und Cengiz Kiziltas

Rückblick C-Jugend

SV Weingarten - FV Dudenhofen = 1:3

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 02.11.2008, 12:30 Uhr, ASV Harthausen II - SV Weingarten

Sonntag, 09.11.2008, 12:30 Uhr, SpVgg Edenkoben II - SV Weingarten

Vorschau C-Jugend

Freitag, 31.10.2008, 18:00 Uhr, TSV Lingenfeld - SV Weingarten

Samstag, 08.11.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - SV Phönix Schifferstadt III

Rückblick 1. Mannschaft - Meisterschaftsrunde

TuS Lachen-Speyerdorf III - SV Weingarten =  1:4

Am Sonntag, 19.10.2008, 11:30 Uhr, war unsere 1. Mannschaft Gast beim TuS La-chen-Speyerdorf III. Das Spiel wurde über die gesamte Dauer durch unsere Mann-schaft dominiert. Aufgrund einer Vielzahl von vergebenen Torchancen lagen wir in der Halbzeitpause "nur" mit 3:0 vorne. In der 2. Halbzeit nahmen unsere Jungs nach dem 4:0 das Tempo etwas heraus, weshalb der Heimmannschaft der Ehrentreffer gelang. Letztlich gewannen unsere Jungs verdient mit 4:1. Torschützen: 2 Eigentore, Heiko Hutschenreuter und Felix Falk

Rückblick C-Jugend

spielfrei bis 24.10.2008

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 26.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - SV Freisbach II

Sonntag, 02.11.2008, 12:30 Uhr, ASV Harthausen II - SV Weingarten

Vorschau C-Jugend

Samstag, 25.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - FV Dudenhofen

Freitag, 31.10.2008, 18:00 Uhr, TSV Lingenfeld - SV Weingarten

Rückblick auf 1. Mannschaft - Pokalviertelfinalspiel

SV Weingarten - TURA Otterstadt = 1:3

Am Sonntag, den 05.10.2008, um 16:30 Uhr empfingen wir zu Hause im Pokalviertelfinale die Kreisligamannschaft der TURA Otterstadt. Bereits von Anfang an zeichnete sich ein kampfbetontes Spiel ab, welches über die vollen 90 Minuten anhielt. Bereits in der 8. Spielminute erzielte die Mannschaft von TURA Otterstadt das 0:1. Mit 0:2 ging es dann in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit dominierten wir lange das Spiel und erzielten folgerichtig den Anschlusstreffer zum 1:2. Durch einen Elfmeter erhöhten die Gäste letztlich auf 1:3, was auch der Endstand war. Ein Weiterkommen unserer Mannschaft war durchaus im Bereich des Möglichen. Unsre Konzentration liegt nun nach dem Ausscheiden aus dem Pokal voll und ganz auf der Meisterschaftsrunde.

Torschütze: Mike Bergdolt

Rückblick C-Jugend

spielfrei bis 24.10.2008

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Sonntag, 12.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - SV Altdorf-Böbingen II

Sonntag, 19.10.2008, 11:30 Uhr, TuS Lachen-Speyerdorf III - SV Weingarten

Vorschau C-Jugend

Samstag, 25.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - FV Dudenhofen

Freitag, 31.10.2008, 18:00 Uhr, TSV Lingenfeld - SV Weingarten

Rückblick auf 1. Mannschaft - Meisterschaftsspiel

SV Weingarten - VfB Iggelheim II = 8:1

Am Sonntag, den 28.09.2008, um 15:00 Uhr, empfingen wir zu Hause die Mannschaft des VfB Iggelheim II. Die sehr schnelle Führung unserer Mannschaft zum 1:0 konnten die Gäste zwar relativ schnell ausgleichen, danach fand das Spiel aber fast ausschließlich auf das gegnerische Tor statt. Letztlich gewann unsere Elf deutlich und auch in dieser Höhe verdient mit 8:1. Unsere Mannschaft übernimmt somit wieder die Tabellenführung, zumal der bisherige Tabellenführer SV Altdorf-Böbingen II sein Spiel gegen den SV Freisbach II mit 2:4 verloren hat. Torschützen: Mike Bergdolt (3), Sascha Karl (2), Björn Hill, Sven Gödelmann und Christof Runck.

Rückblick C-Jugend

SG Lustadt/Westheim - SV Weingarten = 6:4

Am Dienstag, den 23.09.2008, war unsere C-Jugend Gast in Westheim bei der SG Lustadt/Westheim. Nach einer schwachen ersten Hälfte lag unsere Mannschaft bereits 1:3 zurück. Aus der Halbzeitpause kamen unsere Jungs dann wie ausgewechselt zurück und verkürzten schnell auf 3:2. Nachdem es zwischenzeitlich 4:4 gestanden hatte, mussten unsere Jungs der tollen Aufholjagd Tribut zollen und als die Kräfte nachließen gelan-gen dem Gegner noch zwei weitere Tore. Das Spiel ging somit mit 6:4 verloren. Torschützen: Korhay (2), Gleich und Temel.

Rückblick AH

SV Weingarten - Südpfalzausles = 4:3

Direkt nach dem Spiel der 1. Mannschaft traf unsere AH auf eine Auswahl von ehe-maligen Fußballgrößen der Südpfalz, der "Südpfalz-Ausles" (organisiert von MdB Heinz Schmitt). Bei herrlichem Wetter sahen ca. 150 Zuschauer ein unterhaltsames Spiel, welches in der ersten Halbzeit, nach leichter Anfangsnervosität, klar vom SV Weingarten dominiert wurde. In der zweiten Halbzeit drehte sich zunächst das Blatt und die Gäste glichen sehr schnell zum 3:3 aus. Nach 70 Minuten wurde unsere Mannschaft wieder stärker und konnte das 4:3 erzielen. Ein verschossener Elfmeter durch Andreas Bierschenk hätte das 5:3 bedeutet. So endete das Spiel verdient mit 4:3. Torschützen: Ralf Rößler (2), Cengiz Kiziltas, Günter Weller. Bilder dazu in unserer Fotogalerie.

Vorschau 1. Mannschaft Meisterschaftsrunde

Freitag, 03.10.2008 - spielfrei, wegen Pokalspiel, am Sonntag, 05.10.08

Sonntag, 12.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - SV Altdorf-Böbingen II

Vorschau 1. Mannschaft Kreispokal - Viertelfinalspiel

Sonntag, 05.10.2008, 16:30 Uhr, SV Weingarten - TURA Otterstadt 1


Vorschau C-Jugend

Samstag, 25.10.2008, 15:00 Uhr, SV Weingarten - FV Dudenhofen