SV Weingarten 2007

D-Junioren 2. Kreisklasse

04.11.2017, Tus Lachen-Speyerdorf – SV Weingarten             1:4

21.10.2017, JFV Mittelhaardt II – SV Weingarten                      0:1

 

E-Junioren 1. Kreisklasse Ost

04.11.2017, SV Weingarten – Tus Altrip II                                4:2

28.10.2017, Phönix Schifferstadt II – SV Weingarten               0:4
Tore: Johann Henge, Linus Kaufmann (2x), Erik Götz
Unsere Jungs waren der gegnerischen Mannschaft spielerisch überlegen und konnten schon in der Anfangsphase zwei Tore erzielen. Anschließend war das Spiel etwas schleppend. Man ließ den Gegner ins Spiel kommen, da ihnen viel Platz zum Spielen gelassen wurde. Torchancen gab es jedoch nur wenige, die unser Torwart Jonas Köhler allesamt parieren konnte. In der 2. Halbzeit konnten wir noch zwei Tore nachlegen und somit das Spiel entscheiden.

21.10.2017, SV Weingarten – TuS Wachenheim                      10:2
Tore: Johann Henge (4x), Denis Anghel (2x), Linus Kaufmann, Fynn Ulrich, Grigor Ghazaryan, Adrian Becker
Nach der ersten Niederlage am vergangenen Donnerstag galt es nun das Spiel abzuhaken und sich auf diesen Gegner zu konzentrieren. Schon vor dem Spiel war die Mannschaft konzentrierter. Unsere Mannschaft machte das Spiel, konnte jedoch anfangs keine Tore erzielen. Durch einen Abwehrfehler gingen die Gegner schließlich in Führung. Die Jungs ließen sich jedoch nicht beirren und blieben am Drücker, Johann Henge konnte noch vor der Halbzeit durch 4 Tore eine eindeutige Führung für uns erreichen. Auch in der zweiten Halbzeit wollten sie weitere Tore erzielen um den Sack endgültig zuzumachen. Am Ende stand ein Ergebnis von 10:2, womit Trainer und Spieler sehr zufrieden waren.

19.10.2017, JSG Römerberg JFV 09 II – SV Weingarten           4:0
Nach 2-wöchiger Spielpause endlich unser nächstes Spiel. Doch schon beim Aufwärmen merkte man der Mannschaft an, dass sie nicht konzentriert waren. Obwohl die Trainer oft betonten, dass der Gegner gute Schützen hatte und man konsequent decken sollte, konnten diese Sachen leider nicht umgesetzt werden. So fielen die ersten beiden Tore der Gegner durch sehr starke Weitschüsse. Von Kampf unsererseits war nur von vereinzelten Spielern etwas zu erkennen, auch wenn die Leistung in der zweiten Halbzeit etwas besser war, wobei ebenso noch Pech dazu kam und man einige Male Aluminium traf.
Am Ende ein verdientes Ergebnis. Das Spiel sollte schnell abgehakt werden, damit am Samstag die 3 Punkte in Weingarten bleiben

 

E-Junioren 1. Kreisklasse West

05.11.2017, SV Weingarten II – JSG Lustadt/Westheim           2:1

29.10.2017, FSV Schifferstadt – SV Weingarten II                    3:1
Tor: Lukas Patzak
Ein sehr gutes Spiel von unseren Jungs, in dem wir leider die ersten 5 min verschlafen haben, und mit 2:0 in Rückstand gekommen sind.
Danach waren die Jungs sehr gut im Spiel und hatten auch einige Chancen um selbst ein Tor zu erzielen. In der zweiten Spielhälfte ging es dann genau so weiter. Mit einem sehr schönen Schuss aus 25 m erzielte Lukas Patzak den verdienten Anschlusstreffer. Jetzt wollten die Jungs mehr und erzielten nach einem Eckball das 2:2, das der Schiedsrichter aber leider nicht als Tor gewertet hatte. Danach setzten die Jungs alles auf eine Karte, sogar Jonas Köhler unser Torhüter setzte sich mit ins Angriffsspiel ein. Leider mussten wir noch den dritten Treffer hinnehmen. Besonders auffällig war unser Torwart Jonas. Er bot eine Bärenstarke Leistung.
Alles in Allem eine super Mannschaftsleistung unserer Jungs. Weiter so Jungs!

22.10.2017, JSG Gäu – SV Weingarten II                                 4:0
Heute stand eine schwere Aufgabe vor unseren Jungs, gegen den Tabellen zweite mussten wir alles geben. So hat das Spiel auch begonnen, die Jungs waren zu 100% voll bei der Sache.
Lange stand es 0:0 bis wir kurz vor der Halbzeitpause einen Fehler in der Abwehr nicht mehr korrigieren konnten und das 1:0 hinnehmen mussten. In der Zweiten Spielhälfte knüpften die Jungs gleich wieder da an wo man aufgehört hatte. Es war jeder für jeden da und jeder hat gekämpft. Die Tore zum 2:0, 3:0 und 4:0 konnten wir leider auch nicht verhindern.
Ein besonderes Lob an unseren Torhüter Jonas Köhler, der durch eine bärenstarke Leistung etliche unhaltbare Bälle doch noch super parieren konnte.
Alles in allem eine Leistungssteigerung zum vergangenen Spiel am Mittwoch von 100%
Genau so geht es weiter Jungs.
Euer Trainerteam war voll und ganz zufrieden.
Anzumerken: die JSG Gäu hatte nur Spieler des Jahrgang 2007 auf dem Platz, wir spielten bis auf eine Ausnahme nur mit Spielern vom Jahrgang 2008

18.10.2017, SV Weingarten II –  SpVgg. RW Speyer         2:4
Leider haben die Jungs heute nicht zu ihrer Leistung gefunden. Gleich zu Beginn des Spiels stand es 0:1. In der 15. Min. haben wir dann den 1:1 Ausgleichstreffer erzielt (Torschütze Julian). Durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr stand es danach gleich wieder 1:2 für Speyer. Kurz vor der Pause konnten wir dann noch den 2:2 Ausgleichstreffer erzielen (Torschütze Steven). In der Zweiten Spielhälfte war dann die Luft raus, keine Bewegung mehr im Spiel, jeder hat sich auf den anderen verlassen. Trotz allem hatten die Jungs dann 10 Minuten vor Schluss die große Chance in Führung zu gehen. Aber wie es halt im Fußball so ist, mussten wir kurz vor Spielende noch zwei Gegentreffer zulassen.
Heute haben die Jungs nicht das umgesetzt was die Trainer gesagt haben, aber auch durch diese Niederlage lernen wir dazu.

Aktuelle Termine

08. August 2017
17:00 - 18:00
G-Junioren Training
20. Juni 2018
17:00 - 18:30
E-2-Junioren Training
21. Juni 2018
17:00 - 18:30
E-1-Junioren Training
21. Juni 2018
17:00 - 18:30
D-Junioren Training
21. Juni 2018
17:00 - 18:30
C-Junioren Training
21. Juni 2018
17:00 - 18:00
F-Junioren Training
22. Juni 2018
17:00 - 18:30
E-2-Junioren Training
26. Juni 2018
17:00 - 18:00
G-Junioren Training
26. Juni 2018
17:00 - 18:30
E-1-Junioren Training
26. Juni 2018
17:00 - 18:30
D-Junioren Training