SV Weingarten 2007

Verein

Der SV Weingarten freut sich auf viele Besucher und schöne Stunden in der Arena.

Programm:
Freitag, 05.08., 20 Uhr                   „Batschkabbe-Musik“. Eintritt frei. Lasst euch überraschen mit handgemachten Hits der 60er und 70er Jahre.

Samstag, 06.08., 20 Uhr               Die Band „Washhouse“ rockt mit Hits der 90er bis heute die Arena. Eintritt frei.
                                                           Infos zur Band unter www.washhouse-rock.de

Sonntag, 07.08., 11:30 Uhr           Unterhaltungsmusik zum Mittagessen

 

Speiseplan:
Freitag bis Sonntag: Rindswurst, Bratwurst, Steak und Wurstsalat mit Brötchen oder Pommes
zusätzlich am Freitag:                    Spießbraten
zusätzlich am Samstag:                Currywurst
Mittagstisch am Sonntag:             Zanderfilet mit hausgemachtem Kartoffelsalat

Wie immer sind die Vereinsmitglieder als Helfer gefordert. Wer helfen möchte meldet sich bitte bei Markus Scharrer persönlich, per E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bei seinem Abteilungsleiter oder einem Vorstandsmitglied. Danke!

Tore Schnitt 1 400Tore Schnitt 2 400Am Samstag, 11.06.2016 wurde bei einem Arbeitseinsatz in der Arena festgestellt, dass zum wiederholten Mal Tornetze zerschnitten wurden. Sachdienliche Hinweise oder Beobachtungen, die Rückschlüsse auf den oder die Täter geben könnten, bitte an den 1. Vorsitzenden Günter Weller, Tel. 06344/8989.
Besten Dank für Ihre Mithilfe.

Frderpreis Integration Ferit 2016 06 400Auch der SV Weingarten wurde im Rahmen der Siegerehrung des Dorfturniers ausgezeichnet. Die nach DFB-Ehrenpräsident Egidius Braun benannte Stiftung fördert mit ihrer neuen Initiative "1:0 für ein Willkommen" Vereine, die sich speziell für Flüchtlinge engagieren. Unser AH-Trainer Ferit Isufaj hatte einen Förderantrag gestellt. Die in Weingarten wohnenden männlichen Flüchtlinge - sie stellten auch beim Dorfturnier eine Mannschaft - trainieren seit Monaten bei unserer Herrenmannschaft oder der AH mit und wurden für die nächste Saison als Spieler gemeldet. Auch Flüchtlingskinder sind in unseren Jugendmannschaften integriert. Der Vorsitzende des Kreises Rhein-Mittelhaardt Klaus Karl überbrachte mit Grußworten den Förderpreis in Höhe von 500 Euro, der für weitere Integrationsmaßnahmen verwendet wird.

Freundeskreis 2016 400 Drei Tage lang kämpften 12 Mannschaften beim Fußball-Dorfturnier um den großen Wanderpokal der Gemeinde. Die Zuschauerränge waren gut besucht und alle, ob Teilnehmer oder Zuschauer hatten ihren Spaß. Die Gruppenspiele am Donnerstag gingen ohne größere Vorkommnisse über die Bühne. Am Freitag musste eine Regenpause eingelegt werden. Größere und kleinere Fangruppen feuerten ihre Mannschaften an. Besonders schöne Tore und Torhüterparaden wurden von allen Zuschauern bejubelt.

Das heftige Regenwetter am Samstag brachte die Planung des Turniers durcheinander. Zuerst war von Absage die Rede, dann wurden die Partien der Zwischenrunde im 9-Meter-Schießen entschieden. Nur die beiden Halbfinal-Begegnungen wurden durchgeführt. Das Wetter wurde immer besser und man konnte alle Platzierungsspiele austragen.

Wie im letzten Jahr stand das Team „Käsekicker“ im Finale. Doch diesmal mussten Sie sich der Mannschaft vom Freundeskreis Vieillevigne geschlagen geben. Eine bunt gemischte Truppe aus Fußballern, Nichtfußballern sowie männlichen und weiblichen Jugendlichen konnte den Turniersieg bejubeln. Der erfahrene Trainer Peter Settelmeyer, der im Endspiel selbst mit Kindern und Enkeln auf dem Platz stand, hatte die richtige Taktik gefunden seine Mannschaft zum Sieg zu führen.

Die Platzierungen:
1. FreundeskreisVieillevigne
2. Käsekicker
3. FCK Fanclub I
4. Die Metzger
5. FC Schorle
6. FI-Automobile
7. CJD Weingarten
8. SportsforEverybody
9.WingerderGemää
10. FCK Fanclub Bus
11. Musikverein
12. Niemand

Bei der Siegerehrung ging niemand leer aus. Unterstützt durch die Rosenprinzessin Nina I. erhielt jedes Team einen Pokal. DerWanderpokalder Ortsgemeinde wurde durch Bürgermeister Thomas Krauß überreicht. Folgende Sonderpreise wurden übergeben:
Bester Torschütze:          Norman Abraham (FCK Fanclub I)
Bester Torhüter:               Hugo Schindler (FCK Fanclub Bus)
Die fairste Mannschaft:  Musikverein
Ältester Teilnehmer:       Peter Settelmeyer
Jüngste Teilnehmerin:   Resi Daum (Die Metzger)

Der SV Weingarten bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften, den zahlreichen Zuschauern, den Organisatoren und Helfern im Ausschank und an der Grillbude sowie der Turnierleitung. Ein besonderer Dank gilt unserem Stadionsprecher Werner Gerstle der an allen Tagen mit aktuellen Durchsagen und Musik zur Unterhaltung beigetragen hat.

Alle Ergebnisse und Platzierungen sind hier zu finden, alle Fotos in unserer Fotogalerie.

Wer nicht dabei war – hat etwas verpasst.

Ergebnisse der Gruppenspiele am 02. und 03.06.2016 (Bilder in unserer Fotogalerie):

Tabellen nach den Gruppenspielen:

Zwischenrunde am 04.06.:

Finalspiele am 04.06.:

Endergebnis: